3D Implantatplanung

Unsere Praxis verfügt über ein dentales CT (CBCT/DVT) mit welchem wir bei komplexen Fragestellungen in der Chirurgie, Implantologie, Parodontologie und Endodontologie eine zusätzliche Möglichkeit der Bildgebung für unsere Patienten anbieten können.

 

Diese Technik ist ausschliesslich für Zahnärzte und HNO Ärzte zugelassen und bietet eine sehr strahlungsarme und detailgetreue Aufnahme.

 

Die Strahlenbelastung liegt ca beim 2-3 fachen einer normalen Panoramaaufnahme und um den Faktor 10 niedriger als bei einer Computer Tomographie (CT).

 

Speziell bei der Implantatplanung können heute deutliche Vorteile für den Patienten in Bezug auf OP Vorhersagbarkeit, OP Dauer, Planungssicherheit und Präzisions erzielt werden.

Darstellung des Unterkiefernerv vor Implantation